Auch wenn wir dieses Jahr das Licht, Pandemie bedingt, nicht gemeinsam aus Köln abholen können werden wir es jedoch gemeinsam in die Gemeinde bringen. Zusammen wollen wir es in die Gemeinde bringen und verteilen, damit möglichst viele das Friedenslicht erhalten.